No. 1 in Pronto Moda in Germany

SUXXESS MESSAGE

Studie: Shoppen ist das zweitliebste Hobby der Deutschen

Der Einkaufsbummel ist nach der Gartenarbeit das zweitbeliebteste Hobby der Deutschen. Das zeigt eine Umfrage des Instituts für Demoskopie Allensbach in Zusammenarbeit mit dem Institut der deutschen Wirtschaft in Köln. Demnach gaben 27,7% der Befragten an, häufig shoppen zu gehen.

Lediglich Gartenarbeit war noch etwas beliebter (28,7%). Auf den Rängen drei bis fünf der beliebtesten Hobbys finden sich laut Umfrage „Essen gehen“, „Rätsel lösen“ und „Computer spielen“. Das zeigt, so die Autoren der Studie, dass die Bundesbürger es in ihrer Freizeit tendenziell gemütlich liebten. Dennoch gehören auch einfache Reparaturarbeiten mit 11,3% zu den eher beliebten Tätigkeiten in der Freizeit.

Sportliche Aktivitäten finden sich hingegen eher auf den hinteren Plätzen der Hobby-Rangliste: Jeder Zehnte geht häufig ins Fitnessstudio. Weniger populär ist Joggen und Fußballspielen. Das machen jeweils lediglich 8% bzw. 4,5% der über 14-Jährigen häufig in ihrer Freizeit.